Verbinde dich mit dir
und entdecke deine Selbstwirksamkeit!

In diesem Tagesworkshop geht es um DICH!

Wie oft haben wir das Gefühl nicht wirklich etwas an unserem Leben verändern zu können ~ im Kleinen bei den täglichen Gewohnheiten und auch in größeren Zusammenhängen, wie Arbeitsplatz, Partnerschaft, Familie…

Doch schauen wir ganz genau hin, haben wir sehr häufig eine Wahl.

Wenn wir eine Entscheidung treffen, Verantwortung übernehmen und mutig handeln. Dann erleben wir Selbstwirksamkeit! Und finden in uns selbst eine*n verlässliche*n Partner*in. Doch dazu dürfen wir erst einmal herausfinden wer wir eigentlich sind. Ein Gespür für unsere oft wandelbaren Bedürfnisse bekommen. Der eigenen inneren Stimme Raum geben, ihr lauschen, vertrauen und folgen.

Diesen Workshop gestalten mein lieber Freund und hochgeschätzter Kollege Jörg und ich gemeinsam. Jörg Zander ist seit vielen Jahren Trainer und Schauspieler beim Improvisationstheater frei.wild Berlin. Neben unterschiedlichsten Unternehmen in Deutschland durfte er bereits an anderen Orten Europas (Sarajevo, Zagreb, Tallinn, Brüssel, Amsterdam, Madrid) Workshops zu den Themen Agilität und Persönlichkeitsentwicklung geben. In seinen Trainings bringt er die Teilnehmenden mit Hilfe der angewandten Improvisation dazu, spielerisch ihre eigene Haltung zu reflektieren.

Ich selbst bin erst letztes Jahr im Rahmen meiner Ausbildung zur Präsenztrainerin für Stimme und Körpersprache mit Improvisation in Kontakt gekommen und habe es bei einem Schnupperworkshop von frei.wild durch Jörg lieben gelernt. Dort haben wir gleich gespürt, dass wir zwei gerne miteinander „spielen“ 😉 und die Idee für unsere Workshops entstand.

In unserem Workshop geht es darum

Zu lernen dich und deine Bedürfnisse achtsam wahrzunehmen

Deine Stärken zu erkennen und zu stärken

Durch den spielerischen Charakter der Improvisation neue Handlungen und Gefühle auszuprobieren

Dich selbst und deine Handlungen zu reflektieren

Deiner inneren Weisheit zu lauschen

Präsenz (bewusst wahrgenommene Gegenwärtigkeit) zu erleben

Herauszufinden wie du mit deiner individuellen Grundvoraussetzung wirksam sein kannst

Zu erkennen wie giftig Vergleichen ist

Im Rahmen deiner Möglichkeiten etwas zu verändern

Dein Gefühls- und Handlungsrepertoire zu erweitern

Mutig zu handeln

Es wird nicht darum gehen herauszufinden warum du so bist, wie du bist. Sondern ohne Bewertung wahrzunehmen wer du bist, deine eigene Beschaffenheit zu erkunden und in einen Frieden mit dieser hineinzuschnuppern. Du wirst erfahren, dass Veränderung möglich ist. Nicht mit TSCHACKA an diesem einen Tag…

Aber an diesem einen Tag hast du die Chance neue Handlungsmöglichkeiten auszuprobieren, dort hinein zu spüren, Feedback zu bekommen und einen Geschmack davon zu gewinnen, wie sich das Leben anders, freier und bunter anfühlen könnte. Und vielleicht findest du dein Warum dich auf den Weg der Veränderung zu begeben.

Wo?
Alt Tempelhof 29
12103 Berlin
Eine Minute Fußweg vom U-Bahnhof Alt Tempelhof (U6)

Wann?
Samstag, 19. Oktober 2019
Oder
Samstag 30. November 2019

Jeweils
11h – 18:30h

Deine Investition
Early Bird / Ermäßigt: 190€
Regulär: 230€

Gemeinsames Gruppensharing ~ was konnten wir umsetzen, wo hakt es?
2 Stunden in einem Cafe in Kreuzberg ~ Termin wird gemeinsam erdoodelt 🙂
(Investition 30€ / ermäßigt 25€)

Wie machen wir das?

Mit wunderbar praktischen Perspektivwechsel-Übungen

Spielerischen Anstößen, um herauszufinden, was du fühlst

Mit viel Humor!

Gemeinsamen Experimenten um herauszukitzeln, woran du weiter arbeiten möchtest

Die Übertragbarkeit in deinen Alltag ist jederzeit gegeben

Wir sagen dir nicht, wie du dein Leben zu führen hast oder wie du konkrete Dinge verändern sollst. Durch interaktive Trainingsmethoden, Wahrnehmungsübungen, Reflexionsphasen und Gruppenfeedback fördern wir Erkenntnisprozesse, Entscheidungsverantwortung und Selbstwirksamkeit. Und werden dabei eine Menge Spaß haben 😉

Und in 2020 geht es so weiter:

Richtig verbunden!?
Entdecke deine Beziehungskompetenz!

In unserem Folgeworkshop ~ „Wer bin ich? Und mit wem will ich spielen?“ ~ entdecke deine Beziehungskompetenz ~ wird es darum gehen, wie du mit deiner neuen Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit Kontakt mit anderen und der Welt aufnimmst. Erinnern wir uns an unsere Kindheit, haben wir recht ursprünglich gespürt, mit wem wir uns wohl oder eher unwohl fühlten. Mit wem wir spielen wollten und mit wem lieber nicht. Sobald wir durch Schule etc. Teil eines unfreiwilligen Miteinanders wurden, war das nicht mehr so einfach. Und auch heute als Erwachsene können wir nicht immer wählen, mit wem wir uns umgeben. Aber wir können lernen zu erkennen, warum wir uns unwohl fühlen, was dort getriggert wird und wie wir neu und anders damit umgehen können! Wir freuen uns darauf dies gemeinsam mit dir zu erkunden!

Wo?
Alt Tempelhof 29
12103 Berlin
Eine Minute Fußweg vom U-Bahnhof Alt Tempelhof (U6)

Wann?
Samstag, 25. Januar 2020

11h – 18:30h

Deine Investition
Early Bird / Ermäßigt: 190€
Regulär: 230€

Magst du Aktuelles von mir erfahren und zu Veranstaltungen eingeladen werden?

Dann freue ich mich darauf dir meine mit~einander Post zuzusenden!