Coachingsitzung für Hochsensible

Die

Berufung für Hochsensible

Gerade für dich als feinfühliger, feinsinniger und hochsensibler Mensch
ist es besonders wichtig, nach deiner ganz eigenen Berufung zu suchen.
Denn fühlst du dich nicht am richtigen Platz, ist es fast unmöglich,
deine Talente und Gaben zu entfalten!

Was vielen Menschen als lästiges aber zu akzeptierendes Übel an ihrem
Beruf erscheint, ist für Hochsensible häufig nicht aushaltbar und kann
zu Stagnation, Erschöpfung, ja einem lähmenden Zustand führen.

Viele Hochsensible trauen sich nicht zu einen verantwortungsvollen Beruf
zu ergreifen, da sie häufig im täglichen Leben mit Überforderung aufgrund
mangelnder Abgrenzung konfrontiert sind.

Aber Vorsicht! Das Boreout, die Unterforderung ist nicht zu unterschätzen
und kann genauso schädlich sein wie das Burnout, die Überforderung.

Es gilt also eine Balance zu finden!
Und da kommen die Werte und die Sinnhaftigkeit deiner Tätigkeit ins Spiel…

In meinem Berufungscoaching werden wir uns auf eine gemeinsame Forschungsreise
begeben und folgenden Fragen nachspüren:

~ Was sind deine ganz eigenen Werte
und bei welcher Tätigkeit kannst du im Einklang mit ihnen leben?

~ Was sind deine individuellen Talente, Fähigkeiten und Gaben
und wie kannst du sie in deinem Beruf einsetzen?

~ Was löst bei dir wahre Begeisterung aus, wobei bist du im „Flow“?

~ Worin liegt für dich die Sinnhaftigkeit einer Tätigkeit?

~ Und welche Schritte braucht es, um dich deiner Berufung zu nähern
und sie auch wirklich zu leben?

Auf dem Weg zu deiner Berufung werden sich alte, überholte
Glaubenssätze zeigen, Blockaden werden auftauchen,
die wir durch die Arbeit am Systembrett sichtbar machen und auflösen.

Auf dass du auch beruflich ein erfülltes Leben führen und
dein volles Potential entfalten kannst!

Und so kannst du dir den Ablauf vorstellen:
Nachdem wir im Vorgespräch bereits deine aktuelle berufliche Situation
betrachtet haben, beginnen wir direkt mit deiner persönlichen Coachingreise.
Dazu vereinbaren wir 8 persönliche Coachingsessions à 60 Minuten,
innerhalb von 4 Monaten, im Aussichtsreich in Berlin Mitte
oder per Telefon oder Zoom.

Deine Investition beträgt 999€

 

Das Berufungscoaching für Hochsensible biete ich auch auf AVGS-Gutschein
der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter an.
Falls du also gerade arbeitslos bist, vorhast zu kündigen oder dein
Vertrag bald ausläuft, dann melde dich bei mir direkt über post@janamickel.de
und ich erkläre dir das weitere Procedere.

Ich freue mich auf dich!